bikemobil Card Südtirol

Die bikemobil Card ist ein Kombiticket für die Nutzung von Bus, Bahn und Leihfahrrad mit landesweiter Gültigkeit. Sie ist als Tageskarte, 3-Tageskarte und 7-Tageskarte verfügbar.

Leistungen

  • Die bikemobil Card ermöglicht es Ihnen, an einem, drei bzw. sieben aufeinander folgenden Tagen alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol unbegrenzt zu nutzen.
  • An einem der betreffenden Tage (nach Wahl) ist außerdem die Nutzung eines Leihfahrrads möglich; die Räder sind in den Verleihstellen entlang der Bahnhöfe sowie in verschiedenen Außenstellen mit der Kennzeichnung „Südtirol Rad“ verfügbar.

Folgende Verkehrsmittel können mit der bikemobil Card genutzt werden:

  • die Regionalzüge in Südtirol: Brenner bis Trient sowie Mals bis Innichen
  • die Nahverkehrsbusse (Stadtbusse, Überlandbusse, Citybusse)
  • die Seilbahnen nach Ritten, Meransen, Jenesien, Mölten und Vöran
  • die Trambahn Ritten und die Standseilbahn auf die Mendel
  • eine Hin- und Rückfahrt mit dem PostAuto Schweiz zwischen Mals und Tschierv

Das Leihfahrrad kann in einem beliebigen der beteiligten Betriebe OHNE AUFPREIS zurückgegeben werden, darf jedoch nicht auf Bahn oder Bus transportiert werden.

Aufpreise:

  • E-Bike KTM Macina Eight 8-400:                 6,00 €
  • E-Bike KTM Cross 8-400:                            9,00 €
  • E-Mountainbike KTM Macina 29":             13,00 €
  • Top MTB KTM Ultra Sport 27,5":                 6,00 €
  • MTB 26" Trubbiani mit Acera Schaltung:    1,00 €

Benützungshinweise

Die bikemobil Card ist ein persönlicher, nicht übertragbarer Fahrausweis, der bei jeder Nutzung entwertet werden muss. Das Ablaufdatum wird bei der ersten Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel aufgedruckt, jede weitere Entwertung ist nicht sichtbar.

Preise

  • bikemobil 1 Tag Erw. 24,00 Euro Junior (unter 14 J.) 12,00 Euro
  • bikemobil 3 Tage Erw. 30,00 Euro Junior (unter 14 J.) 15,00 Euro
  • bikemobil 7 Tage Erw. 34,00 Euro Junior (unter 14 J.) 17,00 Euro

Kinder bis zu 6 Jahren können die öffentlichen Verkehrsmittel gratis benutzen.

Verkaufsstellen

Die bikemobil Card ist an den Verkaufsstellen des Südtiroler Verkehrsverbundes (Bahn- und Busbahnhöfe), den beteiligten Radverleihen mit der Kennzeichnung „Südtirol Rad“ sowie den Tourismusvereinen erhältlich. An Ticketautomaten ist sie nicht erhältlich.

ACHTUNG:
Die Bikemobildard ist auf der Strecke Lienz – Innichen und auf den Zügen der Deutsche Bahn/ÖBB nicht gültig.

Weitere Infos zur Mobilcard Südtirol

Partners:

Südtirol Rad Verleihe

Beschwingt und frei vom Alltagsstress das Ferienland Südtirol entdecken. Durch sanfte Täler auf guten Radwegen mit der Familie entspannt fahren. Man begegnet mittelalterlichen Dörfern und Burgen, genießt viel Sonne und die gute Südtiroler Küche. So wird das Radfahren zum puren Genussurlaub. Schöne Touren in einer herrlichen Landschaft mit erstklassiger Kultur und Gastronomie. Zwischendurch nützt man die modernen Züge der Vinschger- und Pustertaler Bahn. Fehlt nur noch die hochwertige Ausrüstung mit allen wichtigen Details. Auch die finden Sie hier und damit öffnet sich die Tür zu erstklassigen Radtouren.

Qualität

Partner für Sport und Freizeit mit Tradition. Die Südtirol Rad Verleihe bieten seit vielen Jahren Leihräder und den entsprechenden Service in höchster Qualität. Basis sind 4 Südtirol Rad Verleiher mit über 30 Radverleihen in Südtirol mit mehr als 5000 Fahrrädern und Pedelecs für über 100.000 Radbegeisterte pro Jahr.  Und genauso wichtig ist der individuelle Service mit Kompetenz, der aus einer guten eine perfekte Radtour macht. Auf so viel Erfahrung können Sie vertrauen.

Produkte

mehr »